/

   

 

Einzugsgebiet für die medizinrechtliche Tätigkeit

 

Die Kanzlei vertritt die Interessen ihrer Mandanten bundesweit, insbesondere unabhängig davon, welches Gericht für eine Klage zuständig ist.

 

Die Mandanten stammen überwiegend aus ganz Bayern (mit einem natürlichen Schwerpunkt in München und Oberbayern) sowie - in eingeschränktem Umfang - aus Baden-Württemberg.

 

Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KASSENARZTRECHT   PRAXISVERTRÄGE   ZULASSUNG   APPROBATION   GEMEINSCHAFTSPRAXIS   PRAXISGEMEINSCHAFT   BERUFSRECHT